MORGEN sucht engagierte Mitglieder für den neuen Vorstand

Am 18. März 2021 ab 18:00 Uhr findet die nächste Mitgliederversammlung von MORGEN e.V. statt. Es wird ein neuer Vorstand für MORGEN e.V. gewählt und Sie können/Du kannst dabei sein!

Die Wahlen werden online abgehalten. Weitere Informationen zum Verfahrungen folgen nach der Einladung.

Warum lohnt es sich für den Vorstand zu kandidieren? 

Gemäß unserer Satzung führt der Vorstand von MORGEN e.V. die Geschäfte des Vereins. Dabei wird er maßgeblich in den operativen Aufgaben durch die Geschäftsstelle unterstützt. Konkret bedeutet die Mitgliedschaft im Vorstand insbesondere MORGEN nach außen zu vertreten und eines der Gesichter von und für MORGEN e.V. zu sein. Auf diese Weise ermöglicht das Vorstandsamt, spannende Kontakte und wichtige Netzwerke zu knüpfen und den Verein in Zusammenarbeit mit dem Team der Geschäftsstelle, den Mitgliedern und Aktiven maßgeblich mitgestalten zu können.

Wer kann sich bewerben?

Alle interessierten Personen, die in Vertretung einer unserer Mitgliedsorganisationen kandidieren oder Fördermitglied von MORGEN e.V. sind

Wie viel Zeit sollte ich für das Vorstandsamt einplanen?

Die Möglichkeiten, Zeit für den Vorstand einzusetzen sind unbegrenzt 😉 Konkret erfordert das Vorstandsamt v.a. die Teilnahme an monatlichen Vorstandssitzungen (ca. 2-3h) und Mitgliedergesprächen (je nach Anfragen ca. 1h pro Gespräch). Darüber hinaus ist es wichtig, dass Vorstandsmitglieder an Treffen mit Netzwerkpartnern teilnehmen und den Verein auf Veranstaltungen nach außen vertreten. Da der Vorstand aus bis zu neun Mitgliedern bestehen kann, sind hier Absprachen und Vertretungsregelungen möglich und üblich. Die beiden Vorstandsvorsitzenden setzen i.d.R. deutlich mehr Zeit ein, als die sieben anderen Mitglieder.

Was sollte ich mitbringen für den Vorstand?

MORGEN ist divers in jeglicher Hinsicht. Daher freuen wir uns auch über große Diversität im Vorstand. Wir wünschen uns offene, teamfähige und interessierte Vorstandsmitglieder, die ihre eigenen Ideen und Erfahrungen einbringen. Als Schriftführer*in ist es wichtig, regelmäßige Protokolle zu verfassen, als Kassenverantwortliche*r ist ein Interesse für die Finanzen wichtig, als Vorstandsvorsitzende*r ist es wichtig, in der Öffentlichkeit zu sprechen. Grundsätzlich gibt es keine formalen Voraussetzungen und auch motivierte Mitglieder mit weniger Vorerfahrung sind ausdrücklich willkommen!

Wie kann ich kandidieren?

Alle, die für den Vorstand kandidieren möchten, können sich gerne direkt an die Geschäftsstelle wenden, um weitere Informationen zu erhalten. Wir bieten die Möglichkeit, ein kleines Vorstellungsvideo aufzunehmen, um sich bei den Mitgliedern vorzustellen. Es ist aber ebenso möglich, einen Steckbrief zu verfassen oder am 18. März 2021 spontan zu kandidieren. Allerdings lohnt sich ein bisschen „Wahlkampf“ in der Regel. Insbesondere wenn die Mitglieder Sie/Dich noch nicht kennen. Fakultativ: 2021-Vorstandswahl – Steckbrief Muster

Für Rückfragen zum Vorstandsamt oder um einen Termin für die Video-Aufnahme zu vereinbaren, steht Juliette Bethancourt gerne bereit.

Kontakt: Juliette Bethancourt
Email. j.bethancourt@morgen-muenchen.de
Mobil: 0163 35 40 243

Bei den Video-Drehterminen mit dem Kulturzentrum GOROD werden die Hygieneschutzbestimmungen eingehalten und es werden nur Einzeltermine vergeben. Die Termine werden voraussichtlich bis 14.03.2021 stattfinden.

Wer aber dennoch lieber zuhause ein Video aufnehmen möchte, sollte folgende Aspekte berücksichtigen:

  • Horizontal (Kein Hochformat)
  • Am besten von einem fest stehenden (auf einem Stativ/Tisch) Kamera/Smartphone aufnehmen; kein Selfie-Modus!
  • Klarer, verständlicher Ton, ohne Störgeräusche
  • Gute Beleuchtung; Am besten bei Tageslicht
  • Um den Schnitt zu erleichtern: Ein paar „leere“ Sekunden am Anfang und Ende, bevor der Beitrag folgt.
  • Fokus auf das Gesicht der Person richten
  • Zeitdauer der Aufnahme ist von  1 bis maximal 3 Minutenlang begrenzt

Falls mehrere Takes entstanden sind von der Aufnahme, dann freut sich das Team des Kulturzentrums GOROD auch über mehrere Varianten und wählt die beste aus.

Noch ein wichtiger Hinweis zum Datenschutz bezüglich der Videos: Die Videos werden auf dem YouTube-Kanal von MORGEN nur für Mitglieder zugänglich sein, die einen gesonderten Link zugeschickt bekommen. Die Videos werden nicht über Facebook, WhatsApp oder andere soziale Medien verbreitet!

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen!  Es lohnt sich, in den Wahlkampf zu investieren!

Bisher haben uns folgende Bewerbungen für ein Vorstandsamt bzw. den Vorstandsvorsitz erreicht:

  • Frau Songül Akpinar (amtierende Vorstandsvorsitzende von MORGEN e.V., Fördermitglied)
  • Herr Mohammad Imran (Farhang e.V.)
  • Frau Zamfira Stoica (amtierendes Vorstandsmitglied von MORGEN e.V., Deutsch-Rumänische Gesellschaft für Integration und Migration SGRIM e.V.)
  • Herr Stefano Vagnini (amtierendes Vorstandsmitglied von MORGEN e.V., C.O.N. SONANZA e.V.-Chor-Orchester-Netzwerk in Deutschland)
  • Frau Munkhjargal Quarcoo (amtierendes Vorstandsmitglied von MORGEN e.V., Freunde der Mongolei e.V.)
  • Herr Ahmad Abbas (Syrischer Sozial- und Kulturverein in München e.V. – syrischer Friedenschor)
  • Frau Mathilda Legitimus-Schleicher (NALA e.V.)
  • Herr Loc Nguyen (Asia Charity Organization e.V.)
  • Frau Corina Toledo (Frau. Kunst. Politik Initiative)
  • Herr Erol Akbulut (Kulturverein der Bürger aus Tokat in München e.V.)
  • Frau Besma Cherif (Ankommen in Deutschland e.V.- Beruf und Bildung Integration)