Spedhe – kurdische Musikgruppe Initiative

Spedhe ist eine musikalische Begegnung, in der Hobbymusiker mit professionellen Musikern zusammenkommen. Die Hobbymusiker, derzeit fünf Personen,  treffen sich regelmäßig freitags am Abend. Die Professionellen Musiker kommen gelegentlich dazu.
Die Abende beginnen (seit einem Monat) mit einem Deutschkurs, der eine Stunde dauert. Der Kurs richtet sich an Personen, die seit langem in Deutschland leben und Deutsch gelernt haben, aber sie haben Probleme beim Sprechen und Schreiben oder machen grammatikalische Fehler. Der Kurs hat das Ziel, die Teilnehmer darin zu stärken, ihre Fehler bei Schreib- und Sprechübungen zu erkennen und zu verbessern. Dieser Kurs ist offen für alle Interessenten, die mit  MORGEN zu tun haben.

Danach spielen wir orientalische Rhythmen mit den Instrumenten Daf (Rahmentrommel), Tumbak (iranische klassische Trommel) und singen im Chor zu einigen Rhythmen.
Wir Hobbymusiker konnten zwar in den letzten zwei Jahren einige einfache Rhythmen lernen, die wir jedes Mal wiederholen, aber niemand von uns wäre so sicher, bei Aktivitäten und Festen auf der Bühne zu trommeln.

Für die zukünftigen Aktivitäten sollten die Profimusiker selber entscheiden, ob sie auftreten wollen. Ebenfalls sollten sie direkten Kontakt mit den jeweiligen Organisatoren haben (insbesondere wegen Technik und der zeitlichen Rheinfolge des Bühnenprogramms), falls Fragen oder Unklarheiten entstehen sollten.

 

Kontaktpersonen:

Bzhar Salih  Tel: 0179 1107918             E-Mail: bzhar7@gmail.com

Friad Aziz-Seltmann  Tel: 015221950202             E-Mail: af.seltman@hotmail.com

Yassem Ameen  Tel: 0170 8606138            E.-Mail: j.ameen@gmx.de