MORGEN KULTURFESTIVAL- 2. Teil – Samstag 23.07.2022 ab 12:00 Uhr – Stadtteilfest am Petualpark in Schwabing-Milbertshofen

23. Juli 2022

12:00 / 21:00

#celebrate diversity  #Vielfalt verbindet  #50. Jubiläum Olympia Spiele

Plakat zum Herunterladen : 202206-Plakat-final -Parade_Kulturfest_2022_

Das Kulturreferat baut im Petuelpark für vier Tage ( 21. bis 24.07) einen Festplatz mit Veranstaltungs- und Ausstellungszelten, Bühnen, Aktionsflächen und einem gastronomischen Angebot auf.

Das kostenfreie Programm lädt gezielt zum Mitmachen und Miterleben ein: ob man zur neuen Volksmusik das Tanzbein schwingen oder seine persönlichen Erinnerungen an die Olympischen Spiele mit anderen teilen will, ob man zusammen mit dem Hippie Kammerorchester die Hits der 70er Jahre mitsingen oder durch eine „Mitmach-Ausstellung“ schlendern möchte. Gesamtprogramm des „Stadtteilfest München 2022- Petuelpark“  können Sie hier weiterlesen

MORGEN e.V., bittet für den Samstag 23.07. 2022 ein buntes Bühnenprogramm im Zirkus Zelt ab 14H30 und Draußen auf die Wiese ab 12 bis ca.19H30 mit Spiel- und Bastelaktionen für Kleinen und Großen

 

Freifläche zwischen 12.00 und 19.00 Uhr

  • MORGEN e.V. – Infostand für alle unsere Mitgliedsorganisation zu Verfügung
  •  „Uigurische Kultur und Bildung e.V.“, „ACO Asia Charity e.V.“ und Kulturzentrum GOROD ( Mitglieder von NETZWERK MORGEN):
    • Die 3 Vereine laden Kinder und Erwachsene zum Spielen und zu diverse Bastelaktionen ein
    • Dosenwerfen, Sackhüpfen, Eierlauf, Tauziehen, Dreibeinlauf, Seper (traditionelle uigurische Spielart), Luftballon-Zertreten und Stuhltanz, Kinderschminken, Spiel- und Bastelecke, Polaroid-Fotoecke, Handmalerei/ Tatoo, usw.
  • Andere Akteur*innen und Mitmachausstellungen
    • Tape Art Kunstaktion – mit bunten Tapes ein Kunstwerk gestalten mit Felix Rodewaldt: Man kann sich von Olympischen Sport-Piktogrammen inspirieren lassen und eigene Lieblings Sportarten nachkleben und zum Leuchten bringen.
    • Artothek & Bildersaal – Kunst unterwegs im Petuelpark: Der städtische Kunstverleih ist mit originalen Kunstwerken unterwegs: Mitmachwerkstatt für junge und erwachsene Besuchende.

Zirkuszelt (oder Open-Air-Bühne, bzw. Freifläche)

  • 12:00 Uhr – Das Münchner Theater für Kinder präsentiert: König Drosselbart
    Kindertheater nach den Gebrüdern Grimm, ab 4 Jahren
    Münchner Theater für Kinder www.mtfk.de

MORGEN e.V. präsentiert von 14H30 bis 18H0 einen Bühnenprogramm auf Spanisch, Uigurisch , Ukrainische , aus Afghanistan, Bulgarien und Nigeria musikalischen und Tanz Performances.

14:30 Uhr – „Die bunten Vögel“

mit Cecilia Bolaños (Regie und Schauspiel): Ein Märchen aus dem Land Ghana wird auf Spanisch erzählt.( hier weiterlesen)
Teatro Subversum e.V. www.teatrosubversum.com  – Mitglied von MORGEN e.V.

 

15:00 Uhr – Uigurische Theater – Tanz – Musik mit einem Kindergruppe und traditionellen Geige 

Zwei Erzählungen von traditionalen uighurischen Geschichte
Uigurische Kultur und Bildung e.V. https://www.facebook.com/UMWMB 

 

15:30 UhrBorys Martynenko und Daria Demchenko (Singer*innen & Songwriter)

Russisch-Ukrainisch Tanzbar
Kulturzentrum GOROD – GIK e.V. www.newgorod.org 

 

16:00 Uhr – OSUMAREOsumare“ 

Osumare bedeutet in der west-nigerianischen Sprache Yoruba „Regenbogen“. Moderne und traditionelle afrikanische Musik gemischt mit Karibik Effeckten, Reggae und Kalypso. Tola Sholana ist Bandleader, Produzent und Sänger. Er spielt Gitarre, Drums und Balafon und veröffentlicht Musik unter seinem eigenen Label. OSUMARE Band www.osumare.de/ Nigerian-community-bayern e.V. www.nigerian-community-bayern.de

16:30 Uhr – FARHANG Band mit moderne und traditionellen Instrumenten

Live afghanische Pop Musik zum Tanzen
FARHANG – afghanischer Kultur- und Bildungsverein e.V. www.farhang-muenchen.de

 

Lazarka Tanz2

17:00 bis 17H45 LAZARKA- bulgarische Tanzensemble 

Ein Stück bulgarische Folklore  außerhalb Bulgariens erleben.
Die Tänze*innen laden Euch auf die Freifläche mitzutanzen ein.
Lazarka e.V.  www.lazarka.de

 


Es geht dann weiter mit einen Galakonzert im Zirkuszelt, präsentiert vom Kulturreferat

  • 19.30 Uhr  forum2 bigband
    Galakonzert mit internationalen Gästen: Isabelle Bodenseh (Querflötistin), Lorenzo Petrocca (JazzGitarrist) und Ron Williams (Sänger)
    Der in den Räumen des ehemaligen Kinos der Olympiasportler 1972 mitten im Münchener Olympiadorf beheimatete Kulturverein Olympiadorf führt als einzige Stadtteil-Kultureinrichtung Münchens eine eigene Bigband. Diese 1990 aus einer losen Gruppe jazzinteressierter Musiker hervorgegangene Formation klassischer Besetzung darf man nach ihrer langen konsequenten Aufbauarbeit zu den führenden Amateur-Bigbands in weitem Umkreis zählen. www.forum2-bigband.de

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme !

Beteiligt an der PARADE , bzw. beim STADTTEIFEST PETUALPARK

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON: Kulturreferat der Landeshauptstadt München , Sozialreferat LHM · Stelle für Interkulturelle Arbeit, Migrationsbeirat der LH München, Projekt Samo.fa / Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Projekt  House of Resources / Bamf-Bundesamt für Migration und Flüchtlinge