Klang ohne Grenzen – Singen in der interkulturellen Altenarbeit

29. September 2022

16:00 / 18:00

Gemeinsam singen

An diesem Nachmittag erhalten Sie eine von der erfahrenen Singleiterin und Musikpädagogin Margarete Löwensprung eine kurze Einführung über die Bedeutung des Singens für ältere Menschen, von Demenz betroffene Menschen und ihre Betreuungspersonen.
Dann singen wir gemeinsam einfache Lieder in mehreren Sprachen. Liedblätter mit Noten und Texten und den Übersetzungen auf Deutsch werden verteilt, aber es geht natürlich auch ohne Notenkenntnisse. Einfach mitmachen und mitsingen.

Veranstalter
 Seminar für mehrsprachige Helferinnen und Helfer, Hilfe im Alter gGmbH, Diakonie München und Oberbayern

Anmeldung bis 22.9.2022 erwünscht
Anmeldung unter (089) 12 69 91 434 oder seminar-mehrsprachig@diakonie-muc-obb.de

Wann findet es statt? Donnerstag, 29.9. 2022 von 16 bis 18 Uhr
Wo? Landshuter Allee 38b, 80637 München

Kosten 5 Euro

Das Seminar für mehrsprachige Helfer*innen wird vom Sozialreferat der Landeshauptstadt München gefördert