CHAKKAR S – „München tanzt, aber wie?“ 07.10. bis 09.10.2021 Kulturbunt Neuperlach

8. Oktober 2021 zu 9. Oktober 2021

Alle Werktage 17:00 / 21:00

07.10. bis 09.10.2021  / Kulturbunt Neuperlach jeweils von 19:00 bis 21:00 Uhr 

Unter dem Motto ‘München tanzt, aber wie?’ begibt sich das Team von CHAKKARs – Moving Interventions auf die Suche nach den (alltäglichen) Tanzgeschichten, die es in München gibt und die wir noch nicht kennen.

Was ist mit den vielen Menschen, die in München mit Leidenschaft tanzen, in der Münchner Tanzgeschichte aber nicht vorkommen?
Wie tanzen sie, was, mit wem und wo?

Von Donnerstag den 07.10.2021 bis einschließlich 09.10.2021 könnt ihr im Kulturbunt Neuperlach Ausschnitten von Münchner Tanzgeschichten nachspüren. An einzelnen Stationen kommt ihr unterschiedlichen Tanzformen, Personen und deren Geschichten mit ihrem Tanz in München näher: von Swing über Flamenco, indischem Tanz, karibische Tänze, Kabuki, Bauchtanz, Marinera und vielen mehr.

  • Donnerstag, 7.10.2021,  Parcours 1 mit Eiko Hayashi (Kabuki), Celia Vila Castro (Marinera/peruanischer Nationaltanz) und Alexio Schulze-Castro (Karibische Tänze und Michael Jackson Dance) und Gäste Gefolgt von Q&A und Abschlussperformance
  • Freitag, 8.10.2021, Parcours 2 mit Ruth Golic (zeitgenössischer Tanz), Erich Hecker (Swing/Lindy Hop), Nina Poethen (Bauchtanz), Anisha Subramaniam (Klassischer indischer Tanz) und Gäste  Gefolgt von Q&A
  • Samstag, 9.10.2021,
    • 17:15 h Münchner Tanzgeschichten Geschichten I – Tanzgeschichten des CHAKKARs-Teams mit Sarah Bergh (Tanzen in der Nacht), Sandra Chatterjee (indischer Tanz, zeitgenössisch, Showtanz, Salsa) und Ariadne Jakoby (zeitgenössischer Tanz)
    • 18:30 h Lesung aus „Mein rauer Weg zu den Sternen“ mit Gonzáles Reyes im Gespräch mit Sarah Bergh
    • 19:30 h Münchner Tanzgeschichten II: Leidenschaft Das Karussell – Geschichten und Performances von Ruth Golic (zeitgenössischer Tanz), Eiko Hayashi (Kabuki), Erich Hecker (Swing/Lindy Hop), Celia Vila Castro (Marinera, peruanischer Nationaltanz), Nina Poethen (Bauchtanz), Anisha Subramaniam (klassischer indischer Tanz), Alexio Schulze-Castro (lateinamerikanische Tänze, Michael Jackson Dance) Gefolgt von Q&A und Abschlussrunde

Wo:
KULTURBUNT Neuperlach
Albert-Schweitzer-Straße 62/1.OG
81735 München
http://www.kulturbunt-neuperlach.de
Eintritt frei
Anmeldung erbeten unter: chakkars.moving.interventions@gmail.com
(Bitte unbedingt Tag und Zeitslot bei der Anmeldung angeben!

Performance/Story Telling/Tanz: Sarah Bergh, Sandra Chatterjee, Ruth Golic, Eiko Hayashi, Erich Hecker, Ariadne Jakoby, Nina Poethen, Gonzáles Reyes, Alexia Schulze-Castro, Anisha Subramaniam, Celia Vila Castro und Gäste
Dramaturgische Beratung: Simone Egger
Raum: Christian Weiß
Konzept, Recherche und Produktion: CHAKKARs – Moving Interventions
Projektabwicklung: Veronika Wagner
Social Media: Lucia Rossi
Eine Veranstaltung im Rahmen von CHAKKARs – Moving Interventions (chakkars.de)

Gefördert vom Fonds Soziokultur aus dem Programm der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien „NEUSTART KULTUR”, dem Migrationsbeirat der Landeshauptstadt München und dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München. Mit freundlicher Unterstützung von Kulturbunt Neuperlach.