„MORGEN-KULTURFESTIVAL 2022 trifft 50. Jubiläum der Olympischen Spiele in München: PARADE und Stadtteilfest am Petualpark

Migrant*innenorganisationen des Netzwerk MORGEN e.V. sind zum „Olympia-Jubiläum Veranstaltungen des Kulturreferats“ herzlich eingeladen…

MORGEN e.V. ist dabei mit Tanz, Musik, Trachten, Mehrsprachigkeit und mit vielfaltigen Programm.

 1 – Samstag 02.07.2022 ab 10h30 die PARADE zum Auftakt der Veranstaltungen im Olympiapark

Angelehnt an den traditionellen Einzug der Olympionik_innen  wird eine große Parade stattfinden, bei der die bunte Vielfalt und die Kreativität in der Münchner Bevölkerung zum Ausdruck kommen soll. Musikgruppen sowie internationale und bayerische Kulturvereine sollen genauso beteiligt sein wie beispielsweise Avantgarde-Künstler_innen, Sportvereine, inklusive Einrichtungen, Schulen, Organisationen aus der LGBTQI*-Community und viele mehr.

  • die Parade wird vom der alten Pinakothek in Richtung Olympiapark ziehen und in einer Abschlussveranstaltung am Coubertinplatz enden.
  • die gesamte Strecke ist 4,2 km und es geben drei Knotenpunkte, die einen späteren Einstieg in den Zug ermöglichen ( hier sehen).
    1. Knotenpunkt: Maßmannstraße / Ecke Schleißheimerstraße (restliche Streckenlänge ca. 3km)
    2. Knotenpunkt: Nordbad (restliche Streckenlänge ca. 2 km)
    3. Knotenpunkt: Tram Wendeanlage Olympiapark Süd (restliche Streckenlänge ca. 1 km)
  • was haben wir vor?
    • MORGEN wird die ganze Strecke gehen aber jede Gruppe kann entscheiden ob er die ganze Strecke oder nur ein Teil laufen möchte
    • wir werden mit Lautsprecher Musik spielen, aus unseren Länder/Region/Sprache/Kulturen: Griechisch, Afghanisch, Urdu, Uigurisch, aus Venezuela, aus West Afrika etc…
    • wir möchten unsere bunten und traditionelle oder moderne Trachten zeigen, tanzen etc.
  • Mitwirkende Vereine und Initiative aus den MORGEN Netzwerk, bzw. bis heute Angemeldet sind:
  1. Armenische Landsmannschaft in Bayern e.V
  2. Asia Charity Organization e.V. – (ACO)
  3. Casa do Brasil e.V.
  4. FARHANG – afghanischer Kultur- und Bildungsverein e.V..
  5. Freunde der Mongolei e.V.
  6. GIK e.V. – Gesellschaft für Integration und Kultur in Europa – Kulturzentrum GOROD
  7. Liberty Experience e.V.
  8. Liga der Albanischen Lehrer und Eltern in Bayern e.V.
  9. Nigerian Community Bayern Germany (NCBG) e.V.
  10. Rojin – Kurdische Kulturschule e.V.
  11. SiM – Slowakisch in München Zvonček
  12. Trägerverein für den muttersprachlichen Unterricht in Griechisch in München (TEG-MUC) e.V.
  13. Tscherkessischer Kulturverein München e.V.
  14. Uigurische Kultur und Bildung e.V.
  15. Urucungo e.V. (Pflege und Förderung der brasilianischen Kultur – Capoeira)

2 – Samstag 23.07.2022 „MORGEN-KULTURFESTIVAL 2022“ trifft „Stadtteilfest München 2022“ des Kulturreferats am Petuelpark ,das vom 21.bis 24.07.2022 stattfindet

  • Das Kulturreferat baut im Petuelpark für vier Tage einen Festplatz mit Veranstaltungs- und Ausstellungszelten, Bühnen, Aktionsflächen und einem gastronomischen Angebot auf und MORGEN e.V., bzw. Mitgliedsorganisationen des Netzwerks bittet den Samstag ein buntes Programm im Zirkus Zelt die Bühne von 14H30 bis ca. 18H30 und Draußen auf die Wiese mit Spiel- und Bastelaktionen für Kleinen und Großen.

 

  • „Das kostenfreie Programm lädt gezielt zum Mitmachen und Miterleben ein: ob man zur neuen Volksmusik das Tanzbein schwingen oder seine persönlichen Erinnerungen an die Olympischen Spiele mit anderen teilen will, ob man zusammen mit dem Hippie Kammerorchester die Hits der 70er Jahre mitsingen oder durch eine „Mitmach-Ausstellung“ schlendern möchte.“ Die aktualisierte info zum Gesamtprogramm des „Stadtteilfest München 2022- Petuelpark“ – hier weiterlesen

 

Anmeldung, Interesse Bekundung und Kontaktaufnahme mit MORGEN e.V. über Juliette Bethancourt- j.bethancourt@morgen-muenchen.de

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme !

„Die XX. Olympischen Sommerspiele 1972 prägten München maßgeblich. Die Stadt erinnert zum 50. Jubiläum mit einem vielfältigen Programm an den demokratischen, ganzheitlichen und visionären Ansatz der Spiele und bringt diesen in die Gegenwart. Der Olympiapark ist vom 1.-9. Juli 2022 Schauplatz eines Festivals des Spiels, des Sports und der Kunst unter anderem mit einem Sportfest für alle Münchner_innen und performativen künstlerischen Projekten rund um den Olympiasee. Die facettenreiche Gesellschaft Münchens soll in einem mit fröhlichen und fantasievollen Beiträgen gestalteten Festumzug repräsentiert sein, sodass ein Miteinander von Menschen mit unterschiedlichen Wurzeln, Fähigkeiten, Hintergründen etc. entsteht.“

Weiterlesen und Infos zur 50. Jubiläum der Olympischen Spiele in München

Veranstalter
Landeshauptstadt München / Kulturreferat
Abteilung 2 – Stadtteilkultur, Regionale Festivals, Kulturelle Infrastruktur, Veranstaltungstechnik
Burgstraße 4
80331 München
Telefon: 089 233 27366
E-Mail: stadtteilkultursommer@muenchen.de