Jobs

Für unseren Dachverband MORGEN e.V. und für unser Projekt „House of Resources“ suchen wir zum 1. August 2020 eine engagierte und qualifizierte Verwaltungskraft und Projektassistenz (m/w/d; 22 Wochenstunden). Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet mit Option auf Verlängerung. Die Stelle ist aufgeteilt in zwei unterschiedliche Aufgabenbereiche, die sich optimal verbinden lassen:

Aufgabenbereich „Verwaltung Geschäftsführung“ mit 11 w/h umfasst u.a.:

  • Unterstützung der Geschäftsführung bei allen anfallenden Aufgaben
  • Verwaltung der Finanzen sowie Assistenz bei der Begleitung und Abwicklung von Förderanträgen, die im Rahmen von Maßnahmen und Projekten gestellt werden
  • Prüfung, Kontierung und Verbuchung von laufenden Geschäftsvorfällen
  • Vorbereitungsarbeiten für Buchhaltung, Prüfung von Reisekosten
  • Erstellen von Rechnungen
  • Zusammenarbeit mit Versicherungen, Finanzamt und sonstigen Behörden sowie Beratung der Mitgliedsorganisationen zu Versicherungsangeboten (v.a. Haftpflichtversicherung)
  • selbständige Bearbeitung von Wiedervorlagen
  • Verwaltung der Personalunterlagen
  • Kontaktpflege mit Mitgliedsorganisationen; Pflege der Verteiler- und Adressdateien

Aufgabenbereich „House of Resources“ mit 11 w/h umfasst u.a.

  • Unterstützung der Projektkoordination bei allen im Projekt anfallenden Aufgaben, insbesondere der Dokumentation von Aktivitäten und deren Nachhaltigkeit;
  • Assistenz bei der systematischen Erfassung der verschiedenen Angebote, die für Bürgerschaftliches Engagement im Bereich Integration/Migration in München zur Verfügung stehen, darunter Bestandsaufnahme und Dokumentation der bestehenden Förder-, Raum-, Fortbildungs- und Materialangebote;
  • Verwaltung der Projektfinanzen sowie Assistenz bei der Begleitung und Abwicklung von Förderanträgen, die im Rahmen von Maßnahmen und Projekten gestellt werden;
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen;
  • Selbständige Bearbeitung von projektrelevanten Daten und Dokumenten;
  • Unterstützung bei der Dokumentation der Aktivitäten von MO sowie weiteren Communities in München.

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Verwaltung/Büroorganisation
  • Gute Kenntnisse im Bereich Buchhaltung sowie in der Verwaltung von Fördermitteln
  • Kenntnisse im Personalwesen
  • Kenntnisse im Projekt- und Veranstaltungsmanagement
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Organisationstalent
  • Engagierte, teamfähige und offene Persönlichkeit, die selbständig und verantwortungsbewusst arbeitet und flexibel ist
  • Bereitschaft, nach Absprache auch Termine abends und am Wochenende wahrzunehmen

Wir bieten:

  • Einen zentral gelegenen Arbeitsplatz mit Einbindung in ein offenes und diverses Team
  • Eine aufgeschlossene und auf Partizipation basierende Umgebung, geprägt von Vielfalt und Teamarbeit
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit, nach Absprache auch im HomeOffice zu arbeiten
  • Die Chance, gemeinsam etwas zu bewegen und sich persönlich sowie fachlich weiterzuentwickeln.
  • Bezahlung in Anlehnung an den Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes (E 7 bzw. E 8)

Wir fördern die berufliche Gleichstellung, daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht. Die Bewerbung von Menschen mit Migrations-/Fluchtgeschichte ist ausdrücklich erwünscht.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf + Zeugnisse) so zeitnah wie möglich (Bewerbungsfrist 16. Juli 2020) an f.junker@morgen-muenchen.de.

Nach Möglichkeit finden die Vorstellungsgespräche zw. 21.-26. Juli 2020 statt. Arbeitsbeginn idealerweise zum 1. August 2020.

Rückfragen zur Ausschreibung an: Friederike Junker (f.junker@morgen-muenchen.de).

Weitere Informationen zu MORGEN e.V. auf unserer Website.

Stellenausschreibung als PDF

———————————————

Stellenangebote der InitiativGruppe e.V.