Deutsch-Somalische Freundschaft e.V.

Der Verein Deutsch-Somalische Freundschaft e.V. wurde 2005 in Nürnberg gegründet, um den in Deutschland lebenden Somaliern eine Integration in die Gesellschaft vor Ort zu erleichtern und Themen wie Migration, Kultur und Entwicklung aufzugreifen. Seine Arbeit konzentriert sich darauf, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten sowie den Austausch der somalischen Kultur mit der deutschen zu fördern. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Förderung der gemeinsamen Kommunikation, der Teilhabe am Gemeinschaftsleben des Gastlandes, der Unterstützung in sozialen Schwierigkeiten und der Eröffnung von Zukunftsperspektiven. Der Verein bietet Beratung und Betreuung bei Behördengängen, Sprachkurse für Kinder und Jugendliche, sportliche Aktivitäten und Veranstaltungen zum interkulturellen Austausch.

08 Deutsch-Somalische Freundschaft
Im Verein wird auch gekickt

Was ist Ihrem Verein besonders wichtig?

Die drei Säulen, die auch in unserer Vereinssatzung stehen, sind uns besonders wichtig: Integration, Kultur und Entwicklung. Wir wollen mit unserem Verein auch kleinere Projekte in Somalia, wie zum Beispiel Brunnenbauprojekte, unterstützen. Wichtig ist es uns auch, den Menschen unsere somalische Kultur näherzubringen. Dazu organisieren wir das „Somali Week Festival in Germany“, das jedes Jahr in verschiedenen deutschen Städten stattfindet.

Erzählen Sie uns von Ihrem schönsten Vereinserlebnis!

Unser schönstes Erlebnis ist, dass wir den Verein Deutsch-Somalische Freundschaft e.V. überhaupt gründen konnten. Das Ganze war mit vielen bürokratischen Hürden verbunden und wir sind froh, dass es den Verein gibt. Jetzt können wir auch unsere Kultur sichtbarer machen, denn leider verbinden viele mit Somalia oft vor allem Bürgerkrieg.

Was erwarten Sie sich von der Kooperation mit MORGEN?

Wir sind froh, dass sich unsere aktiven Mitglieder in den Räumen von MORGEN treffen können. Wir freuen uns über weitere Unterstützung und hoffen, dass wir durch MORGEN noch bekannter werden und vielleicht sogar Spenden bekommen. Wir hoffen auch, dass MORGEN uns bei persönlichen Anliegen unterstützen kann, wie zum Beispiel bei der Suche nach einer bezahlbaren Wohnung.

Satzung Deutsch-Somalische Freundschaft e.V.

Kontakt08 Deutsch-Somalische Freundschaft Logo.
Deutsch-Somalische Freundschaft e.V.
c/o CPH
Hassan Abdi
Königstraße 64
90402 Nürnberg
Telefon: 0911 2346310
Mobil: 0152 19217253
E-Mail: danjire@hotmail.de